Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Hotels am Frankfurter Flughafen

Im Frankfurter Stadtteil Gateway Gardens hat das Hyatt Place Frankfurt Airport eröffnet. Das erste Haus dieser Marke in Deutschland liegt im Herzen von Gateway Gardens direkt an der S-Bahn Station und am Quartierspark. Das Hotel ist fußläufig sowie mit einem Pendelbus und ab Ende 2019 mit der S-Bahn direkt mit den Terminals des Frankfurter Flughafens verbunden.

Der markante Neubau bietet auf einer Fläche von rund 19.000 Quadratmetern 312 Zimmer, rund 110 Tiefgaragenplätze, Restaurant und Bar, zwei Shops, ein 24-Stunden-Fitness-Center sowie fünf flexible Tagungs- und Konferenzräume mit Tageslicht für bis zu 136 Personen. Die offene Lobby offeriert in einem Gallery Market rund um die Uhr Speisen auch zum Mitnehmen. Im Restaurant „Zoom Glocal Dining“ werden frisch zubereitete Speisen aus einer Kombination von regionalen und globalen Zutaten serviert. Auf der rückwärtigen Seite öffnet sich das Gebäude zum öffentlichen Park „Gateway Garden“ mit seinem alten Baumbestand. Ab Dezember 2019 wird das Hotel über einen direkten Zugang zu der neuen S-Bahn-Station von Gateway Gardens verfügen. Damit wird eine optimale Anbindung an die Frankfurter Innenstadt und zum Flughafen gewährleistet.
Mehr zum Haus, Kontakt und Buchungsmöglichkeit auf: https://frankfurtairport.place.hyatt.com/en/hotel/home.html





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN