Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Hoher Preis, wenig Leistung oder gute Leistung zum fairen Preis?

hotel.de ging der Frage auf den Grund, wie zufrieden die hotel.de-Buchungskunden mit der Leistung waren, die sie im Hotel für ihr Geld bekommen haben.

Auf Basis der Hotelbewertungen bei hotel.de wurden speziell die Beurteilungen des Preis-Leistungs-Verhältnisses von 3- und 4-Sterne-Häusern betrachtet und so die damit verbundene Gästezufriedenheit ermittelt. Timo Vavrinec, Unternehmenssprecher der hotel.de AG, hierzu: „Im Gegensatz zu einem reinen Preisranking, welches bereits von einer Reihe von Portalen erstellt wird, haben wir hier den qualitativen Aspekt mit hinzugenommen. Schließlich entscheidet der Hotelgast nicht alleine aufgrund des Preises, sondern erhofft sich auch eine hohe Qualität“.

Hier die Ergebnisse:

– International:
Lissabon auf Spitzenposition, gefolgt von Tokio; europäische Metropolen im Ranking dominant

– National:
Halle (Saale) erreicht Top-Platzierung; zahlreiche Städte aus neuen Bundesländern vorne

hotel.de-Top 20 Metropolen weltweit

1. Lissabon, 7,62

2. Tokio, 7,60

3. Prag, 7,51

4. Warschau, 7,42

5. Athen, 7,37

6. Berlin 7,36

8. Wien, 7,13

9. Ottawa, 7,04

10. Dublin, 6,77

11. Helsinki, 6,53

12. Paris, 6,18

13. Brüssel, 6,13

14. London, 6,08

15. Washington, 6,06

16. Rio de Janeiro, 6,06

17. Bern, 6,05

18. Stockholm, 6,01

19. Amsterdam, 5,79

20. New York, 5,77

Lissabon liegt mit seiner Gesamtbewertung weltweit an erster Stelle, gefolgt von Tokio und Prag. Offenbar liefern die Hoteliers in diesen Städten einen besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Washington, New York und Ottawa repräsentieren den nordamerikanischen Raum im Ranking und mit Rio de Janeiro ist auch eine Stadt aus Südamerika vertreten. Insgesamt dominieren jedoch überwiegend europäische Metropolen die hotel.de-Top 20.

Der Blick auf Deutschland liefert folgendes Resultat:

hotel.de-Top 20 Städte in Deutschland

1. Halle (Saale), 7,86

2. Dresden, 7,76

3. Leipzig, 7,70

4. Magdeburg, 7,56

5. Chemnitz, 7,50

6. Berlin, 7,36

7. Rostock, 7,34

8. Bochum, 7,26

9. Nürnberg, 7,25

10. Düsseldorf, 7,02

11. Augsburg, 6,95

12. München, 6,94

13. Bremen, 6,87

14. Hamburg, 6,86

15. Hannover, 6,85

16. Köln, 6,83

17. Frankfurt am Main, 6,81

18. Essen, 6,76

19. Aachen, 6,73

20. Karlsruhe, 6,70

Innerdeutscher Spitzenreiter ist Halle (Saale), gefolgt von sechs weiteren Städten aus den neuen Bundesländern. Hier haben hotel.de-Buchungskunden besonders gute Noten für das Preis-Leistungs-Verhältnis vergeben. Die bayerischen Städte Nürnberg, Augsburg und München belegen mit den Plätzen 9, 11 und 12 hingegen schon das Mittelfeld. Und während die Hauptstadt und Metropole Berlin sich den sechsten Platz sichern konnte und damit auch im oberen Drittel vertreten ist, schneiden andere deutsche Großstädte eher schlechter ab: So rangieren Hamburg, Köln und Frankfurt auf den hinteren Rängen.

Übernachtungsgäste bewerten das über www.hotel.de gebuchte Hotel nach ihrer Abreise anhand eines Punktesystems (0 bis 10). Nebst Kriterien wie Zimmerqualität und Freundlichkeit des Personals kann hierbei unter anderem auch das Preis-Leistungs-Verhältnis beurteilt werden.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben