Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Höheres Bußgeld für Winterreifenmuffel

Wer bei Schnee, Eis oder Matsch ohne Winterreifen unterwegs ist, muss dafür künftig doppelt so viel Bußgeld zahlen wie bisher: 40,00 statt 20,00 Euro und im Fall einer Verkehrsgefährdung sogar 80,00 statt 40,00 Euro. Bei Letzterem kommt wie bisher noch ein Punkt in Flensburg dazu. Wie der ACE Auto Club Europa am Montag in Stuttgart mitteilte, steht der Plan zur Verdoppelung des Bußgeldes in einem Entwurf des Bundesverkehrsministeriums zur Änderung der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO).

www.ace-online.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN