Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Historischer Oldtimer-Kleinbus als fahrende Location für innovative Meetings

Das Romantik Hotel Schloss Rheinfels hat seinen Tagungs- und Veranstaltungsbereich um einen weiteren „Raum“ ergänzt: Dieser hat vier Räder, ist 31 Jahre alt, bietet Platz für bis zu sechs Personen und heißt „Rheinfels Schnauferl“. Das nostalgische Gefährt ist das Replikat aus dem Jahre 1982 eines Oldtimer-Kleinbuses des Herstellers Fleur de Lys und steht unter anderem als fahrende Veranstaltungs-Location inklusive Chauffeur durch die Region „UNESCO-Welterbe Mittelrhein“ zur Verfügung. So bietet sich beispielsweise der Rheinfels „Schulbus-Service“ an: Seminargruppen werden im Unternehmen abgeholt, zum Meeting ins Vier-Sterne-Superior-Hotel mit seiner separaten Tagungsvilla gebracht und anschließend wieder nach Hause gefahren – ideal für Mitarbeitergespräche, Jour-Fix-Termine oder auch als Kunden-Event. Wer sein Meeting im Bus abhalten möchte, bucht unter dem Titel „MeetNick® – Die rollenden Gespräche“ eine pfiffige Kombination aus Meeting und Picknick: Die bis zu acht Stunden lange Fahrt mit dem „Schnauferl“ wird auf Wunsch auch moderiert und es werden drei verschiedene Picknick-Pausen am Rhein eingelegt. Alle Angebote können online unter www.schloss-rheinfels.de eingesehen und auch gebucht werden.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN