Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Helvetic Airways startet Liniendienst

Nach der Einführung der innerdeutschen Verbindungen aus Köln, Stuttgart und München mit Germanwings und der Deutschen Lufthansa, feiert der Flughafen Rostock-Laage eine weitere Premiere: Mit einem Flug von Zürich nach Rostock hat die Helvetic Airways ihre Linienverbindungen am Donnerstag, 6. Mai 2010, begonnen. Damit wird erstmals ein ausländischer Quellmarkt mit Linienjets an Rostock angebunden.

Helvetic Airways bedient die Strecke jeweils Donnertags und Sonntags mit einer Fokker 100.

www.helvetic.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben