Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Haufe Akademie reagiert mit zusätzlichen Tagungsterminen auf hohen Informationsbedarf

Jedes Unternehmen, das seinen Arbeitnehmern Reisekosten erstattet, ist von den Änderungen des neuen Reisekostenrechts betroffen. Mit sechs zusätzlichen Terminen der erfolgreichen eintägigen ‚Sondertagung: Das neue Reisekostenrecht ab 1.1.2008‘ reagiert die Haufe Akademie auf den sehr hohen Informationsbedarf: Insgesamt vierzehn Termine deutschlandweit stehen im neuen Jahr zur Auswahl, an denen sich Mitarbeiter und Leiter von Reisekostenstellen, des Personal- und Rechnungswesens ebenso wie Buchhalter, Sekretariatsmitarbeiter und Mitarbeiter von Lohnbüros über die Änderungen informieren können.

Für die Tagung konnte die Haufe Akademie Experten aus der Finanzverwaltung gewinnen, die mehrheitlich an der Abfassung der neuen Lohnsteuerrichtlinien beteiligt waren. Gemeinsam mit Fachleuten aus Steuerberatung und Reisekosten-Praxis vermitteln sie Informationen aus erster Hand und vermitteln auch Teilnehmern mit geringen Vorkenntnissen, wie die Regelungen in der Unternehmenspraxis möglichst vorteilhaft umgesetzt werden können.

Die Themen der Tagung im Einzelnen: Wie ist die neue berufliche Auswärtstätigkeit und die neue regelmäßige Arbeitsstätte definiert? Was ist bezüglich der Fahrtkosten bei den Auswärtstätigkeiten und Verpflegungsmehraufwendungen zu beachten? Was bleibt von der Dreimonatsfrist und welche Neuerungen gelten bei den Übernachtungskosten? Welche arbeitsrechtlichen Konsequenzen folgen: müssen die Reisekostenordnungen jetzt überarbeitet werden? Was ist bezüglich der Pendlerpauschale und bei auswärtiger Aus- und Fortbildung zu beachten?

Termine und Orte:
17.01.2008 in Hamburg
22.01.2008 in Frankfurt a.M.
24.01.2008 in Dortmund
25.01.2008 in Stuttgart
31.01.2008 in Münster
04.02.2008 in Mannheim
05.02.2008 in Ulm
06.02.2008 in München
07.02.2008 in Berlin
08.02.2008 in Aachen
11.02.2008 in Köln
12.02.2008 in Saarbrücken
14.02.2008 in Bochum
15.02.2008 in Hannover

Die Tagungsgebühr beträgt jeweils 420 Euro zzgl. MwSt.

Nähere Informationen zur Tagung „Das neue Reisekostenrecht ab 1.1.2008. Alle Neuerungen durch die Lohnsteuerrichtlinie 2008“ unter: Haufe Akademie





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben