Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Handelsblatt erweitert Angebot

Die Handelsblatt News am Abend weiten innerhalb
kurzer Zeit erneut ihr Angebot aus: Ab 1. Dezember erhalten alle
Vielflieger des Miles & More Programms die Nachmittagszeitung des
Handelsblatts kostenlos in elektronischer Form.



Zu den Vielfliegern der Lufthansa zählen HON Circle Member,
Senatoren und Frequent Traveller. Sie können sich so bereits am
Nachmittag einen guten Überblick über die wichtigen Nachrichten des
Tages verschaffen, die Wirtschaft, Politik und Märkte bewegen.
Bereits seit 1. Oktober erhalten Handelsblatt-Abonnenten die digital
produzierte Nachmittagszeitung kostenlos zur Printausgabe.

Die Lufthansa Vielflieger können sich einmalig mit ihrer Miles &
More Kartennummer unter Handelsblatt.com, newsamabend.de oder
miles-and-more.com anmelden. Sie erhalten dann täglich bis 16 Uhr per
E-Mail einen Link, der sie mit einem Klick zur aktuellen Ausgabe der
Handelsblatt News am Abend führt.

„Wir bieten Handelsblatt News am Abend seit kurzem unseren
Abonnenten sehr erfolgreich an. Jetzt können auch Vielflieger von den
fundierten und topaktuellen Informationen der Nachmittagszeitung
profitieren – an jedem einzelnen Börsentag“, sagt
Handelsblatt-Geschäftsführer Andreas Arntzen. „Wir bauen damit unsere
Reichweite in einer erstklassigen Zielgruppe noch weiter aus.“

„Handelsblatt News am Abend ist an Bord ein viel und gern
gelesenes Informationsmedium. Mit der Onlineversion bieten wir
unseren besten Kunden eine zusätzliche Möglichkeit, sich aktuell und
kostenfrei zu informieren, auch wenn sie nicht mit Lufthansa
unterwegs sind“, sagt Thierry Antinori, Marketing- und
Vertriebsvorstand der Lufthansa Passage Airlines.

Handelsblatt News am Abend

Seit zehn Jahren informiert die einzigartige Handelsblatt News am
Abend als „schnellste Zeitung der Welt“ ihre Kunden: Vielflieger in
der Business Class der Lufthansa, Vielfahrer in der Ersten Klasse des
ICE ebenso wie Geschäftsleute auf Messen und Kongressen. Die
Handelsblatt News am Abend-Redaktion liefert täglich auf 12 bis16
Seiten aktuelle Nachrichten aus Wirtschaft und Politik, von
Unternehmen und Märkten sowie den Finanzplätzen der Welt. Zusätzlich
deckt die Nachmittagszeitung Sportereignisse, internationale Messen
und andere Großereignisse mit redaktionellen Sonderseiten ab.



Die Redaktion arbeitet im Handelsblatt-Newsroom in Düsseldorf und
greift so auf die gesamten Ressourcen des Mutterblattes mit seinem
weit verzweigten Korrespondentennetz zu. Redaktionsschluss ist um
14.00 Uhr. Anschließend werden die News am Abend an 16 nationalen
Standorten gedruckt. Bereits zwei Stunden später hält der Leser die
digital produzierte Nachmittagszeitung im handlichen DIN A4 Format in
den Händen.

Handelsblatt News am Abend erscheint börsentäglich in drei
Print-Editionen mit einer Gesamtauflage von 140.000 Exemplaren.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben