Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Hanauer Hotel muntert Tagungsgäste mit Flieger basteln oder Rotkäppchen-Besuch auf

Mit neuen Ideen muntert das Best Western Premier Hotel Villa Stokkum ab sofort seine Tagungsgäste in den Pausen auf: Bastelanleitungen fordern beispielsweise zum Bau von Papierfliegern oder den Blumen aus dem bekannten Werbespot eines Schokoriegels auf, Büro-Gymnastikübungen können nach Anleitung praktiziert werden, unterhaltsame Frage-Antwortkärtchen sorgen für Kurzweil und zahlreiche Spieleangebote garantieren Spaß bei allen Teilnehmern. Die Angebote sind in allen Tagungspauschalen des Hotels inklusive. Als besonderes Highlight kann im Best Western Premier Hotel Villa Stokkum ein Besuch des „Rotkäppchens“ gebucht werden, das die Tagungsgäste in der Pause überrascht. „Wir sind davon überzeugt, dass ‚verblüffende’ Ideen nicht zwingend spektakulär oder mit finanziell hohem Aufwand verbunden sein müssen“, sagt Gabriele Christ, Eigentümerin und Geschäftsführerin des Best Western Premier Hotel Villa Stokkum. „Bisher haben wir mit diesem zusätzlichen Konzept beste Erfahrungen gemacht – das belegen auch die jüngsten Auswertungen unserer neu installierten Feedback-Box für Tagesgäste sowie der ‚Verblüffungs-Award’, den wir von Best Western erhalten haben.“

Aktive Tagungs-Rahmenprogramme: Klettern, laufen oder fahren

Neben den neuen Ideen für die Tagungspause wartet das Best Western Premier Hotel Villa Stokkum auch mit attraktiven Rahmenprogrammen – wie beispielsweise einem Training im nahe gelegenen ADAC Fahrsicherheitszentrum, einem Dinner auf dem Main oder einem abenteuerlichen Ausflug in den Hochseilgarten – auf. Weiterhin nimmt das Hotel am Best Western-Programm „Laufend unterwegs“ teil und hält für die Gäste, die Entspannung beim Laufen finden, eine Informationsbroschüre mit ausgearbeiteten Routen verschiedener Längen bereit. Weitere Informationen im Internet unter www.tagen-SIE-verblueffend.de.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben