Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Hampton by Hilton feiert Debüt in den Niederlanden

Hilton Worldwide kündigte letzte Woche die Eröffnung des ersten Hampton by Hilton in den Niederlanden an. Ein zweites Haus soll bald folgen. Das Hampton by Hilton Amsterdam Airport Schiphol begrüßte bereits seine ersten Gäste. Das Hampton by Hilton Amsterdam / Arena Boulevard wird Mitte Mai unweit der Amsterdam ArenA eröffnen.



Beide Hotels verfügen über die ganze Bandbreite der Hampton by Hilton Markenzeichen: kostenloses Internet, warmes Frühstück (im Zimmerpreis enthalten), Snacks rund um die Uhr und 24-Stunden-Zugang zum Business- und Fitnesscenter. Die Zimmer sind standardmäßig mit dem sauberen und frischen Hampton Bed™, einem modernen Badezimmer, einem 32-Zoll Fernseher und einem Sicherheitssafe ausgestattet. Für jede Übernachtung gilt eine 100-prozentige Zufriedenheitsgarantie – sprich: Ein Gast muss nicht bezahlen, wenn er mit seinem Aufenthalt nicht zufrieden war.



Das Hampton by Hilton Amsterdam Airport Schiphol öffnet mit 181 Zimmern in einem ehemaligen Bürogebäude und profitiert von hauseigenen Parkplätzen. Vom Flughafen liegt das Hotel nur eine Zugstation entfernt.


Das Hampton by Hilton Amsterdam / Arena Boulevard hat 254 Zimmer und grenzt an die Amsterdam ArenA. In der Nähe befindet sich auch die Heineken Music Hall, die Ziggo Dome Event- und Konzerthalle, ein Kino mit 14 Sälen und ein großes Einkaufscenter. Das Hotel ist mit einer direkten Zugverbindung zum Hauptbahnhof über die Station Bijlmer Arena an das Stadtzentrum angeschlossen.

Die Hotels von Hampton by Hilton nehmen an Hilton HHonors teil, dem Gästetreueprogramm von Hilton Worldwide, das es Mitgliedern ermöglicht, Punkte und Meilen für die gleiche Übernachtung zu sammeln und diese jederzeit ohne Ausnahme einzulösen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben