Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Gute Tat im Holiday Inn in Mönchengladbach

Beim Aufräumen eines Zimmers
fand eine 37jährige Reinemachefrau des Holiday Inn in Mönchengladbach
eine Tasche mit mehreren
10 000 Euro und Bankkarten. Sie
informierte sofort die Hotelleitung,
die die Tasche in Verwahrung nahm
und die Polizeileitstelle informierte.
Über die Hotelleitung konnte der
Verlierer, ein 36jähriger türkischer
Abstammung, ermittelt werden. Er
hatte eigentlich nicht mehr damit
gerechnet, sein Geld, das für eine
türkische Hochzeit bestimmt war,
wieder zu bekommen. Hocherfreut
konnte er am Nachmittag im
Polizeipräsidium sein Eigentum in
Empfang nehmen. Der Finderlohn
für die ehrliche Finderin fi el üppig
aus, meldet der Polizeibericht.

Quelle: www.nfh-online.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN