Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Gut aufgestellt in NRW

Innerhalb weniger Jahre hat die Hotel-Kooperation PreisWertTagen.de 52 Tagungshäuser in ganz Deutschland als Partner gewonnen. Allein 12 davon sind in Nordrhein-Westfalen zu finden, das dank seiner guten Anbindung über Autobahnen und Flughäfen für Tagungsplaner besonders attraktiv ist. Nicht minder attraktiv sind die in diesem Bundesland beheimateten Tagungshotels aus dem PWT-Portfolio.

Die zwölf PWT-Häuser in NRW bieten für jeden Anspruch etwas – sie liegen sowohl in Köln und im nahe der Landeshauptstadt Düsseldorf gelegenen Ratingen als auch in ländlicheren Gegenden und idyllischen Ortschaften. So befindet sich beispielsweise das Konferenzhotel „Am Kaiserbrunnen“ zwischen Kassel und Paderborn inmitten des hügeligen Weserberglandes direkt an einem malerischen Kurpark. Alle Seminarräume des Hauses haben Tageslicht und können flexibel bestuhlt werden. Im Restaurant wird regional Herzhaftes ebenso serviert wie internationale Köstlichkeiten. Ein anderes ruhig und dennoch verkehrsgünstig gelegenes Kooperationsmitglied ist das „Best Western Parkhotel Velbert“ mit 81 Gästezimmern und sieben lichtdurchfluteten Veranstaltungsräumen bis 70 Personen. Das Haus ist zwischen dem Bergischen Land und dem Ballungszentrum Ruhrgebiet gelegen, zwischen Düsseldorf, Essen und Wuppertal und somit aus allen Richtungen gut erreichbar.



Die weiteren nordrhein-westfälischen PWT-Häuser liegen in Hückelhoven, Remscheid, Eitorf, Netphen, Bad Laasphe, Wenden-Brün und Neuenrade. Sie alle haben natürlich einiges gemeinsam: Sie sind besonders preisgünstig und bieten ihren Gästen eine gleichermaßen familiäre wie professionelle Atmosphäre. Alle PWT-Häuser sind mit drei oder mehr Sternen klassifiziert und legen größten Wert auf persönlichen Service und professionelle Räume mit modernster Technik.

Ansprechpartner: Hans Wolf, Tel.: 06224-1757778, und Heidrun Dürr, Tel.: 06202-5779466. Mehr unter www.pwt-tagungshotels.de

– Advertorial –





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben