Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Günstige Angebote für ältere TDI-Modelle

Seit dem 1. August können sich Autofahrer, die ihren Gebrauchtwagen mit einem Partikelfilter nachrüsten – alternativ zu einer steuerlichen Verrechnung – den staatlichen Zuschuss von 330,- Euro nun auch sofort sichern.

Volkswagen bietet für die meisten vor 2006 zugelassenen Modelle entsprechende Lösungen an. So kostet ein Dieselpartikelfilter inklusive Material und Einbau zur Nachrüstung bei einem Golf (Baujahr 2003 – 2006) nur 372,- Euro.

Der Antrag auf 330,- Euro Prämie kann nach Umrüstung des Fahrzeugs und Änderung der Zulassungsbescheinigung beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfahrkontrolle (nähere Informationen unter www.bafa.de) online gestellt werden. Parallel zur neuen Regelung gibt es weiterhin die Möglichkeit, die Förderung auch als Gutschrift auf die Kfz-Steuer zu erhalten.

www.volkswagen.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben