Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Günstig und komfortabel in die Metropole am Nildelta

Emirates Arabian Airpass umfasst jetzt auch Alexandria – Praktische Flugcoupons für 13 Ziele im Mittleren Osten

Per Coupon in die pulsierende Metropole am Nildelta: Der Emirates Arabian Airpass schließt jetzt auch die zweitgrößte ägyptische Stadt Alexandria ein, die seit dem 15. Mai 2005 zum Streckennetz der Airline gehört. Mit dem Airpass können internationale Reisende, die aus Ländern außerhalb des Mittleren Ostens in Dubai landen, zu 13 Zielen in der Region weiterreisen – und dabei die fast schon sprichwörtliche Qualität der Airline zu besonders günstigen Preisen genießen.

„Der Arabian Airpass ist die ideale Möglichkeit, um die Region zu entdecken – günstig und bequem“, sagt Henry Hasselbarth, Vice President North and Central Europe bei Emirates. „Er wurde mit viel Sorgfalt entwickelt, um dem Kunden die ganze Vielfalt des Mittleren Ostens zu erschließen: Strände und Berge, Sand und Schnee, reiche Kulturschätze. Seit seiner Einführung 1997 erfreut sich der Airpass enormer Beliebtheit – allein im letzten Geschäftsjahr wurden über 10.000 Coupons verkauft.“

Der Arabian Airpass ist für alle drei Klassen erhältlich, wobei diese beliebig kombi-niert werden können. Der Preis beginnt beispielsweise bei circa 35 Euro (40 US Dollar) für Economy-Class-Flüge von Dubai nach Doha oder Muskat. Die Coupons sind ab dem ersten Reisetag drei Monate lang gültig; sie erfordern keinen Mindestaufenthalt. Umbuchungen innerhalb einer Zone sind kostenlos möglich, Einreisevisa können gegen eine Gebühr ausgestellt werden.
Emirates bietet tägliche Flüge nach Alexandria an. Der Flug EK931 verlässt Dubai um 9.10 Uhr und erreicht den Borg Al Arab Airport um 12.30 Uhr; der Rückflug EK932 startet um 14.00 Uhr und landet um 19.00 Uhr wieder in Dubai. Die Fluggäste können den kostenlosen Busservice nach Kairo nutzen.



Anmerkung:

Zone A: Doha und Muskat. Preise: Economy Class ca. 35 Euro (40 US Dollar), Business Class ca. 92 Euro (110 US Dollar), First Class ca. 142 Euro (170 US Dollar).
Zone B: Bahrain, Dammam, Kuwait, Riyadh und Sanaa. Preise: Economy Class ca. 72 Euro (85 US Dollar), Business Class ca. 167 Euro (200 US Dollar), First Class ca. 216 Euro (260 US Dollar).
Zone C: Amman, Beirut, Kairo, Damaskus, Teheran und Alexandria. Preise: Economy Class ca. 105 Euro (125 US Dollar), Business Class ca. 250 Euro (300 US Dollar), First Class ca. 291 Euro (350 US Dollar).





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN