Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Günstig-Airline wird ab Ende April drei Flugzeuge in Hannover stationieren

Erstes Germanwings-Ziel am frühen Morgen des 29. April wird Stuttgart sein. Die schwäbische Metropole wird morgens und abends von Germanwings angeflogen. Die neue Flugverbindung ist damit für Geschäftsreisende interessant. Zudem wird Germanwings 14 weitere Non-Stop Ziele in Europa ab Hannover anbieten. So geht es nach London-Stansted (zwei Flüge pro Tag), Wien (zwei Flüge pro Tag), Mailand (sechs Flüge pro Woche), Budapest (vier Flüge pro Woche), Moskau (vier Flüge pro Woche), Palma de Mallorca (vier Flüge pro Woche), Rom (vier Flüge pro Woche), Barcelona (vier Flüge pro Woche), Split (drei Flüge pro Woche), Zagreb (drei Flüge pro Woche), Bastia (ein wöchentlicher Flug), Dubrovnik (ein wöchentlicher Flug), Heraklion (ein wöchentlicher Flug) und Zadar (ein wöchentlicher Flug).

Für ihr erstes Jahr 2010 in Hannover rechnet die Fluggesellschaft mit mehr als 500.000 Passagieren.

www.germanwings.com

www.hannover-airport.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN