Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Großes Interesse von Privatanlegern

Die Konditionen der Lufthansa Jubiläumsanleihe (WKN A0EKFR) stehen fest: Der Zinssatz der Schmuckanleihe mit einem Volumen von 50 Millionen Euro wurde auf 3,625 % festgesetzt, der Ausgabekurs wird 99,708 % betragen. Die anfängliche Emissionsrendite liegt somit bei 3.690 %. Begebungstag und Valuta werden am 3. Mai sein. Voraussichtlich ab 4. Mai wird die Jubiläumsanleihe an der Frankfurter Wertpapierbörse notieren. Mit einer Laufzeit von fünf Jahren wird die Jubiläumsanleihe am 3. Mai 2010 endfällig sein, wobei die Zinszahlungen jeweils nachträglich am 3. Mai eines jeden Jahres der Laufzeit geleistet werden.

Die Anleihe, die zum 50. Jahrestag der Wiederaufnahme der zivilen Luftfahrt in Deutschland ausgegeben wird, wurde von den Anlegern sehr positiv angenommen. Innerhalb weniger Tage konnte das komplette Volumen problemlos bei Privatanlegern platziert werden. Zum Buchschluss war die Transaktion überzeichnet. Großes Interesse zeigten die Anleger auch an den effektiven Stücken. Die grafisch hochwertig gestalteten Schmuckurkunden greifen Motive aus 50 Jahren Luftfahrt auf und bilden damit Meilensteine der Lufthansa Geschichte ab. Die effektiven Stücke können ab Ende Juni auf Wunsch des Anlegers ausgeliefert werden.

Für Lufthansa Kunden wird es dann auch noch ein besonderes Angebot geben: Sie können speziell für sie reservierte effektive Stücke in verschiedenen Lounges ohne Auslieferungsgebühren erwerben.

Weitere Informationen und der Verkaufsprospekt sind im Internet unter www.lufthansa-financials.de verfügbar.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN