Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

greenmeetings und events Konferenz kommt 2017 nach Waiblingen

Die baden-württembergische Stadt Waiblingen ist Gastgeber der 4. greenmeetings und events Konferenz am 13. und 14. Februar 2017. In unmittelbarer Nähe zur historischen Innenstadt von Waiblingen können sich die Akteure der Veranstaltungsbranche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Bürgerzentrum der Stadt über nachhaltige Konzepte rund um Tagungen, Kongresse und Events austauschen.

Mit Site Inspections und Best Practice-Beispielen bezieht das Programm der Konferenz auch andere Institutionen der Stadt mit ein, die fußläufig erreichbar sind.

Initiatoren der Konferenz im mitten in der Metropolregion Stuttgart gelegenen Waiblingen sind das GCB German Convention Bureau e.V. und der EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.

Impulse und Erfahrungsaustausch
Auf der greenmeetings und events Konferenz 2017 können sich die Teilnehmer – Fach- und Führungskräfte von Konferenzzentren, Hallen, Hoteliers oder Arenen, aber auch Dienstleister mit Berührungspunkten zur Veranstaltungsbranche – über neueste Trends bei der nachhaltigen Veranstaltungsplanung informieren sowie Anregungen zur Entwicklung eigener, nachhaltiger Produkte erhalten.

Das breit gefächerte Programm der Konferenz wird Gelegenheit zur Diskussion aktueller Fragen bieten, darunter zum Beispiel: „Wie kann sich eine Destination zukünftig nachhaltig aufstellen und dies auch kommunizieren?“, „Wie können seit vielen Jahren bestehende Gebäude nachhaltiger gestaltet werden?“ oder „Welche Möglichkeiten gibt es, soziale Nachhaltigkeit umzusetzen?“

Ein Rückblick auf die greenmeetings und events Konferenz 2015 gibt es unter: www.greenmeetings-events.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben