Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Gratis ins Netz auf Norwegens Flughäfen

Geschäftsreisende, die auf einen permanenten Internetzugang nicht verzichten wollen, kommen seit kurzem auf den meisten norwegischen Flughäfen auf ihre Kosten. Denn seit 1. Juni dieses Jahres ist auf den 46 Flughäfen, die Avinor betreibt, ein kostenloser Internetzugang per WLAN verfügbar. Nur zwei Flughäfen des Landes bieten diesen Service nicht. Das erforderliche Passwort zum Einloggen erhalten die Passagiere an allen Schaltern und in den Geschäften der Flughäfen. In der Anfangsphase ist der freie Internetzugang auf eine Stunde begrenzt. Diese Beschränkung soll jedoch zu einem späteren Zeitpunkt aufgehoben werden.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben