Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Geschäftsreisen nach Frankreich

Geschäftsreisende, die mit dem Wagen in Frankreich unterwegs sind, sollten die Tankanzeige im Blick behalten. Aufgrund von Streiks in Ölraffinerien und Treibstoffdepots kommt es derzeit landesweit zu Verteilungsengpässen bei Benzin- und Dieselkraftstoff, ist auf „Auswärtiges Amt“ zu lesen.

Wartezeiten sollten deshalb eingeplant werden. Insbesondere Diesel ist an vielen Tankstellen entweder nicht oder nur in begrenzter Abnahmemenge erhältlich. Eine Übersicht über das Tankstellennetz, inkl. an einzelnen Tankstellen verfügbarer Kraftstoffe, findet sich unter http://penurie.mon-essence.fr.
Quelle: http://www.auswaertiges-amt.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben