Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Geschäftsleute lieben hohen Standard

Geht es um den Service, die Schnelligkeit der Internetverbindung, die Lage oder die Sauberkeit der Hotels erwarten sowohl deutsche, als auch internationale Geschäftsreisende einen sehr hohen Standard. Eine Analyse der Bewertungen auf TripAdvisor von Reisenden, die geschäftlich unterwegs waren, zeigt, dass es nur Hotels unter die Top 10 der beliebtesten Businesshotels schaffen, die einen guten Service gewährleisten und sich an einem hohen Standard orientieren. Allerdings lässt die Liste der Favoriten auch Unterschiede im Reiseverhalten der Geschäftsleute feststellen.

„Vor allem in Bezug auf die Wahl der Unterkunft stellen wir Unterschiede in den Vorlieben deutscher und internationaler Geschäftsreisender fest. So steigen deutsche Geschäftsleute gerne in Privathotels ab. Die internationalen Geschäftsreisenden bevorzugen für ihren Aufenthalt in Deutschland offensichtlich eher Häuser großer Ketten“, sagt Stephen Kaufer, CEO und Gründer von TripAdvisor. Unter den Top 30 finden sich bei der Liste der Deutschen zehn privat geführte Häuser, die Liste der internationalen Gäste verzeichnet nur zwei Privathotels. „Das spiegelt auch die generelle Beschaffenheit des Hotelmarktes wider. In Deutschland ist die Mehrheit der Hotels in privater Hand, während in den USA und vielen anderen Ländern Hotelketten den Markt dominieren.“ Die Deutschen kennen und schätzen offenbar diese Vielfalt. Laut Branchenreport „Hotelmarkt Deutschland 2009“ sind 90% aller deutschen Hotels privat geführt. Die internationale Bekanntheit von Hotelketten, die in der Regel große Zimmeranzahl sowie die bessere Verfügbarkeit stärken hingegen die Entscheidung der Business-Gäste aus anderen Ländern.

Aus den Bewertungen der deutschen Geschäftsmänner und -frauen lässt sich ablesen, dass ein gutes Preis-Leistungsverhältnis ein wichtiger Grund für die Wahl eines Hotels ist. Ausländische Geschäftsleute heben währenddessen häufig das gute Essen in ihren Bewertungen hervor. Auch bevorzugen die Deutschen eine zentrale Lage. Hotels in Innenstadtnähe liegen vorne. Für die internationalen Gäste ist hingegen die verkehrsgünstige Anbindung, beispielsweise an Flughäfen, wichtiger.

Gleichermaßen bedeutend scheinen sowohl für deutsche, als auch für internationale Geschäftsreisende Lage, Ausstattung, Standard, Service und Hotelgröße. Die beliebtesten Hotels der Deutschen haben im Durchschnitt 264 Zimmer, die der internationalen Gäste 300 Zimmer.

Die 10 beliebtesten Businesshotels internationaler Geschäftsleute in Deutschland*


Grand Hyatt, Berlin

Mövenpick Hotel Stuttgart Airport

Hotel Cult, Frankfurt a. Main

Ferienhaus Fux, Oberammergau

Le Meridien Royal, Hamburg

Hotel Adlon Kempinski, Berlin

Grand Elysee Hotel, Hamburg

Swissotel Berlin

Melia Berlin

Kempinski Hotel Airport München

Die beliebtesten Businesshotels der deutschen Geschäftsreisenden*

Sofitel Hamburg Alter Wall

Hotel Monopol Luzern

Grandhotel Schloss Bensberg

Sofitel München Bayerpost

Hotel Concorde Berlin

Mövenpick Hotel Stuttgart Airport

Marriott Köln

Hyatt Regency Mainz

Le Meridien Royal Hamburg

Grand Hyatt Berlin



*Für die Liste der beliebtesten Businesshotels internationaler Geschäftsreisender wurden Einträge von Reisenden auf allen TripAdvisor-Seiten, außer der deutschen, berücksichtigt, die als Zweck ihrer Reise „geschäftlich“ angaben. Die Liste der beliebtesten Businesshotels deutscher Geschäftsreisender basiert auf Einträgen auf der deutschen Seite www.tripadvisor.de, ebenfalls mit der Angabe „geschäftlicher“ Zweck. Alle Bewertungen stammen aus dem Zeitraum Januar 2009 – Juni 2010.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben