Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Germanwings stockt ihre Verbindungen zwischen Stuttgart und Moskau auf drei wöchentliche Flüge auf

Öfter mal nach Moskau. Germanwings stockt die Zahl ihrer Flüge von Stuttgart nach Moskau auf und fliegt ab dem 29. Oktober 2006 dreimal pro Woche statt bisher nur einmal in die russische Hauptstadt.

Die neuen Flüge können ab Dienstag, 9. Mai 2006, um 18.00 Uhr für den Reisezeitraum bis 31.12.2006 gebucht werden – zu Preisen ab 19 Euro inklusive aller Steuern und Gebühren.


Ab Donnerstag, 11. Mai 2006 werden auch Stuttgart-Moskau-Flüge für den Reisezeitraum: 01.Januar-26.März 2007 buchbar sein.

Moskau gehört zu den erfolgreichsten Zielen der Günstig-Airline, die die russische Hauptstadt außer von Stuttgart auch von Köln/Bonn und von Berlin-Schönefeld aus anfliegt. Die Strecke Stuttgart – Moskau war erst am 1. April 2006 in den Flugplan aufgenommen worden und entwickelte sich rasch sehr erfolgreich.

Germanwings fliegt in der russischen Hauptstadt den stadtnahen Flughafen Vnukovo an. Der ehemalige Regierungsflughafen der russischen Hauptstadt wurde in den vergangenen zwei Jahren modernisiert und verfügt nun über ein hochmodernes Terminalgebäude, von dem aus auch Germanwings startet. Er liegt etwa 30 Kilometer südwestlich des Stadtzentrums und ist über eine Autobahn, eine Zugverbindung zum Moskauer Hauptbahnhof, über Busse und Taxi hervorragend angebunden.

Tipp: Bei Buchungen über Partnerprogramme werden 10 Euro Gebühr erhoben.

Hier geht es ohne Zusatzgebühren zum Angebot von Germanwings !





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben