Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Germanwings fliegt von Köln an den Bodensee

Bodensee-Airport verstärkt seine Business-Verkehre mit neuer Fluggesellschaft – neben InterSky bedient auch Lufthansa-Tochter Germanwings ab Ende März die Strecke Köln/Bonn.

Germanwings fliegt bald auch an den Bodensee: Ab dem 29. März 2010 steuert die Lufthansa-Tochter an Werktagen zweimal sowie am Wochenende jeweils ein Mal pro Tag von Köln/Bonn den Flughafen Friedrichshafen an.

Für den Flughafen Friedrichshafen ist das Zusatzangebot für die Strecke Köln/Bonn durch Germanwings erfreulich. Die Destination in die Domstadt ist für viele Geschäftsreisende aus der Region eine wichtige Verbindung.

Des Weiteren stockt die Lufthansa ihre Kapazitäten auf der Strecke Friedrichshafen-Frankfurt auf. Im Sommerflugplan des Bodensee-Airports fliegt der Canadair Regional Jet 700 (CR7) mit einer Kapazität von 70 Passagieren drei Mal täglich, sieben Tage die Woche. Ein weiterer Vorteil des größeren Fluggerätes ist die Gepäckkapazität des Frachtraums. Veranstalter können künftig wieder Gruppenreisen via Frankfurt anbieten.

www.bodenseeairport.eu





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN