Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Generalstreik in Italien am 30. Mai 2014 kann zu Flugausfällen führen

Aufgrund eines Generalstreiks in Italien am 30. Mai 2014 muss mit Flugausfällen und Verspätungen gerechnet werden, schreibt die Lufthansa auf ihrer Internetseite.

Reisende, die am 30. Mai 2014 einen Flug von oder nach Italien gebucht haben, werden gebeten, sich vor Abflug über den aktuellen Status Ihres Fluges zu informieren.
Passagiere, deren Flüge gestrichen wurden, können kostenfrei stornieren oder umbuchen. Betroffene Fluggäste, die umbuchen oder stornieren möchten, kontaktieren bitte das Service Center der Lufthansa unter +49(0)69-86-799-799*.
Lufthansa bedauert die Unannehmlichkeiten, die Fluggästen durch diesen Streik entstehen, und wird Ihr Möglichstes tun, die Auswirkungen so gering wie möglich zu halten.
Quelle: Lufthansa.com
*Anrufe aus dem deutschen Festnetz zum Ortstarif, Preise aus dem Mobilfunknetz abhängig vom jeweiligen Anbieter





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben