Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

„Future of Events“ in Amsterdam findet nicht statt

Die neue Veranstaltung „Future of Events“ sollte vom 22. August bis zum 24. August in Amsterdam stattfinden. Dazu wird es nicht kommen. Das Event für Marketing- und Event-Profis wurde abgesagt. Angekündigt wurde die „Future of Events“ als eine Kombination aus Konferenz, Ausstellung und Karriere-Zentrum.

Es sollte ein Einblick in die Thematik Dienstleistung, Standkonzept sowie Neuheiten und Innovationen im Bereich der Technik für die Veranstaltungsbranche geben. Außerdem waren Workshops, Vorträge und Beratungen angekündigt. Anscheinend war nichts dabei, was die Zielgruppe in ausreichender Zahl ansprechen konnte und so hat der Veranstalter das Handtuch geworfen und die „Future of Events“ abgesagt.
Der MICE-Club hat einen ausführlichen und lesenswerten Beitrag dazu veröffentlicht.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben