Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Fuhrparkmanager treffen sich am 12. und 13. März 2012 in Berlin

Effizienz und Nachhaltigkeit in der Unternehmensmobilität: Das ist das Thema, dem sich der Fuhrparkmanagement Fachgipfel 2012 verschrieben hat. Vom 12. bis 13. März treffen sich Fuhrparkmanager aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in Berlin, um sich dort untereinander auszutauschen und zu vernetzen und hochkarätigen Referenten bei ihren Vorträgen zuzuhören. Der Bundesverband Fuhrparkmanagement ist Partner des Veranstalters und übernimmt mit dem Geschäftsführer des Verbandes den Vorsitz des Gipfels.



Unter anderem geht es auf dem Fuhrparkmanagement Fachgipfel um Kosten- und Prozessoptimierung, Grüne Flotten und alternative Deckungskonzepte, um modernes Schaden- und Risikomanagement, Fahrzeugsicherheit und Re-Engineering im Fuhrparkmanagement. Ein attraktives Rahmenprogramm mit Keynote-Präsentationen, Vier-Augen-Gesprächen und Pausen zum Netzwerken runden den Fachgipfel ab.

Auf dem Fuhrparkmanagement Fachgipfel sprechen Fachleute zu Fachleuten. Die Referenten sind entweder selbst erfahrene Fuhrparkverantwortliche internationaler Unternehmen wie Microsoft, Ericsson oder Michelin, Führungskräfte von Dienstleistern und Beratungen aus dem Flottenmanagement oder stammen aus verwandten Bereichen – wie Professor Dr. Michael Schreckenberg, der den Lehrstuhl für Physik von Transport und Verkehr an der Universität Duisburg-Essen leitet.

Der Bundesverband Fuhrparkmanagement als Zusammenschluss von Unternehmen, die Fuhrparks mit bis zu 3000 Fahrzeugen betreiben, ist Partner dieser Veranstaltung, die von „marcusevans events“ organisiert wird. Das dokumentiert auch die wachsende Bedeutung des erst vor eineinhalb Jahren gegründeten Bundesverband Fuhrparkmanagement.


Neben Geschäftsführer Axel Schäfer („Mobilitätsmanage­ment der Zukunft – Anforderungen, Trends, Perspektiven) referiert aus dem Vorstand des Bundesverbandes Torsten Sievert über das Thema „Halterobligation 2.0“.

www.fuhrparkmanagementgipfel.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben