Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Freier Eintritt in die Ice-Bar in Stockholm

Wer mit SAS Scandinavian Airlines im Mai und Juni diesen Jahres von Deutschland nach Stockholm fliegt, kann die weltberühmte und ausschließlich aus Eis bestehende ABSOLUT ICEBAR STOCKHOLM gratis erleben (normaler Eintritt ca. 17 Euro). Das Erlebnis beinhaltet einen 40-minütigen Besuch inklusive eines wärmenden Umhangs, Handschuhe, ein im Eis-Glas servierten Absolut Vodka Cocktail eigener Wahl von der Getränkeliste – und die „prickelnde“ Atmosphäre der durchgehend auf minus 5 Grad temperierten ABSOLUT ICEBAR STOCKHOLM. Ein heißes Vergnügen!

Der Besuch dieser einmaligen Bar aus Eis ist immer einer der Höhepunkte eines jeden
Stockholmbesuchs. Das SAS Angebot läuft noch bis 30. Juni 2009. SAS Passagiere erhalten die freie Eintrittskarte ganz einfach: Bei Ankunft im Flughafen Stockholm Arlanda ins Visitor Center auf der Ankunftsebene im Terminal 5 gehen, das Flugticket präsentieren und die freie Eintrittskarte in Empfang nehmen. Das Visitor Centre ist täglich (auch sonntags) von 6.00 bis 24.00 Uhr geöffnet. Das Angebot gilt für alle von SAS durchgeführten Flüge nach Stockholm, auch für Verbindungen über Kopenhagen.

Die ABSOLUT ICEBAR STOCKHOLM ist die weltweit erste völlig aus Eis bestehende und das ganze Jahr über geöffnete Bar. Das gesamte Interieur der Bar besteht aus Eis, das von dem Fluss Torne im lappländischen Teil Nordschwedens kommt. Die ABSOLUT ICEBAR STOCKHOLM ist im Nordic Sea Hotel in der Vasaplan 4 direkt in der Stadtmitte Stockholms gelegen.

www.flysas.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben