Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Frankfurter Stadthotel Villa Orange ist offiziell bio-zertifiziert

Bio mit Brief und Siegel: Das Business-Hotel Villa Orange ist als erstes Boutique-Hotel in Frankfurt offiziell mit dem Bio-Siegel nach EG-Ökoverordnung zertifiziert worden. Damit haben die Gäste der Villa Orange die Garantie, dass auf ihrem Frühstücksteller ausschließlich gesunde und leckere Speisen aus kontrolliert biologischem Anbau kommen. Alle Zutaten sind frei von Pestiziden, Kunstdünger, Genmanipulation und Masthilfemitteln. Wo immer möglich, bezieht das Hotel sogar Produkte der privaten Anbauverbände Demeter, Bioland, und Naturland, die noch wesentlich strengere Vorgaben als das Bio-Siegel erfüllen. Die Idee für die Bio-Zertifizierung stammt von der Inhaberin Christiane Hütte, die sich seit Jahren für eine gesunde Ernährungsweise interessiert: „Unser „Business-Hotel mit Charme“ wendet sich an Reisende, die auch unterwegs ihren Lebensstil verwirklichen möchten. Bio gehört für viele inzwischen dazu. Für uns ist es daher nur konsequent, auch als Stadt- und Businesshotel dem Wunsch nach gesundem und umweltverträglichem Essen nachzukommen“, argumentiert die Hotelchefin. Demnächst können sich auch die Tagungsgäste über eine erweiterte Bio-Pauschale freuen. Vorgenommen wurde die Zertifizierung im Juli 2008 von der unabhängigen Öko-Kontrollstelle Abcert aus Esslingen.

www.villa-orange.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben