Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Forum Sicherheit und Reisen am 19 und 20. Januar 2012 in Stuttgart

Wer Menschen auf Geschäftsreisen schickt, trägt eine hohe Verantwortung. Statt Traumstrände zu genießen, nehmen sie in anonymen Metropolen unter Zeitdruck Termine wahr oder arbeiten auf Baustellen am anderen Ende der Welt. Wie das Risiko dieser mobilen Menschen vermindert werden kann, damit beschäftigt sich das Forum Sicherheit und Reisen demnächst zum vierten Mal. Im Rahmen der CMT der Messe Stuttgart wird am 19. und 20. Januar 2012 wieder ein kompaktes und praxisorientiertes Weiterbildungsprogramm geboten.

Das Forum Sicherheit und Reisen hat sich in den vergangenen Jahren als der Treffpunkt für Verantwortliche aus den Bereichen Personal, Unternehmenssicherheit, Travel Management, Einkauf und der Geschäftsführung rund um die Sicherheit von Mitarbeiter(innen) während Dienstreisen im In- und Ausland entwickelt. Neben hochspannenden Vorträgen und der Vorstellung von wichtigen Leistungspartnern zur Unterstützung bei dieser Herausforderung wird auch 2012 der Dialog mit Kolleginnen und Kollegen sowie mit Spezialisten der Sicherheitsbranche im Vordergrund der Veranstaltung stehen.

Ein weiterer Schwerpunkt wird im Bereich der langfristigen Auslandsentsendung und ihrer besonderen Anforderungen an die Sicherheit von entsendeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie ihrer Familien liegen.

Erstmalig wird sich das Forum Sicherheit und Reisen am Freitag auch Fragen der Sicherheit bei Urlaubsreisen widmen und somit die gesamte Themenbreite der Möglichkeiten der Risikominimierung des mobilen Menschen abdecken.

Weitere Informationen demnächst unter www.securityshow.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben