Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Flugverbindung Paderborn/Lippstadt – Stuttgart entwickelt sich sehr positiv

Seit September 2005 fliegt die deutsche Regionalfluggesellschaft dauair nun
zwischen Paderborn/Lippstadt und Stuttgart und das sehr erfolgreich. Im doppelten
Tagesrand verbindet dauair seitdem Ostwestfalen mit der Schwabenmetropole an
den Werktagen Montag bis Freitag. Zum Einsatz gelangt dabei ein 19 sitziger
Metroliner. „Wir liegen seit der Aufnahme dieser Verbindung voll im Plan und die
Passagierresonanz hat die Erwartungen sogar übertroffen“, so Detlef Döbberthin,
Pressesprecher der dauair.
Für Vielflieger werden gesonderte Firmentarife angeboten. Darüber hinaus kann man
unter dem Motto „Fliegen, Sammeln, Punkten“ zudem noch Treuepunkte sammeln.
Zwar gibt es bei geringeren Punktzahlen interessante Sachpreise wie Rucksäcke,
Wellness Pakete, etc, allerdings ist der Freiflug für 20 gesammelte Punkte noch
immer der Renner. Aufgrund der guten Resonanz wird das Treueprogramm der
dauair für ihre Vielflieger noch bis zum Jahresende verlängert. Bereits gesammelte
Punkte müssen somit nicht, wie ursprünglich angegeben, bis Mitte des Jahres
eingelöst werden.
dauair bietet zudem auch individuelle Charterflüge für ihre Kunden ab
Paderborn/Lippstadt an. Flugzeuge mit 19 bzw. 33 Sitzplätzen können individuell für
Firmenreisen, Sportevents oder sonstige Anlässe gemietet werden. Dabei können
die Kunden die Abflugzeit uns das Flugziel selbst bestimmen. Charter können unter
charter@dauair.de individuell angefragt werden. Weitere Informationen sind unter
www.dauair.com im Servicecenter unter 01805 / 340 007 (0,12.€
pro Minute), sowie
in jedem Reisebüro erhältlich.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben