Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Fluglotsen legen am Montag, 13.Juli 2009 von 5.00 Uhr bis 8.00 Uhr die Arbeit nieder

Die Fluglotsen am Flughafen Paderborn/Lippstadt fordern eine Gehaltserhöhung von mehr als 20 %.


Diese Forderung in der gegenwärtig stärksten Krise der Luftfahrtgeschichte könnte den Flughafen erstmals seit mehr als 10 Jahren in die roten Zahlen bringen, daher will Geschäftsführer Elmar Kleinert den Gehaltsforderungen in dieser Größenordnung nicht nachkommen.



Daraufhin hat die Gewerkschaft der Flugsicherung für Montag, 13.7.2009 von 05.00 Uhr bis 08.00 Uhr zum Warnstreik aufgerufen.

Der Flughafen bittet die Passagiere der infrage kommenden Flüge frühzeitig und pünktlich zum Check-in zu erscheinen.
Man werde alles daran setzen, die Flüge so pünktlich wie möglich abzuwickeln, so die Flughafenleitung.

www.airport-paderborn.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben