Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Flughafen Schönefeld: Behinderungen bei der An- und Abreise

Vom 14. März bis 20. Mai 2016 saniert der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg die Bundesstraße B96a im Bereich der Zu- und Abfahrt zum und vom Flughafen Schönefeld. Die Fahrbahndecken der B96a werden in drei Bauphasen zwischen der Autobahn-Anschlussstelle Schönefeld-Süd und der Einbiegung zum Terminal D / Parkplatz P6 saniert. Während der Baumaßnahmen werden die Verkehrsführungen geändert und Umleitungen eingerichtet.

Es empfiehlt sich, für die An- und Abreise mit dem Auto mehr Zeit einzuplanen. Reisende aus und in Richtung Potsdam, die den Baustellenbereich nur zur Durchfahrt nutzen, werden gebeten, auf die Autobahnen A10/A113 auszuweichen, um den Bereich weiträumig zu umfahren. Die Zufahrt zu den Terminals A – D wird während der gesamten Bauzeit gewährleistet.
Ausführliche Informationen zur Wegeführung während der drei Bauphasen erhalten Reisende auf www.berlin-airport.de im Bereich Flughafen Schönefeld / An- und Abreise / Auto.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN