Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Flughafen Köln Bonn

Europas führender Billigflieger easyJet verbindet seit dem 22. Juni den Flughafen Köln Bonn mit dem John-Lennon Airport von Liverpool. „Wir spüren bereits jetzt eine große Nachfrage für die Flüge nach Liverpool und Nottingham und freuen uns bereits auf die Strecke nach London-Gatwick, die am 27. September aufgenommen wird“, sagte der leitende Geschäftsführer von easyJet, Ed Winter, bei der Ankunft der ersten Maschine um kurz vor vier. easyJet hat bereits 21.000 Sitze verkauft.
Ein einfacher Flug nach Liverpool ist ab 25,49 Euro zu buchen, inklusive aller Steuern und Gebühren.


Michael Garvens, der Vorsitzende der Geschäftsführung des Köln Bonn Airport, freut sich: „Mit der Ansiedlung von easyJet baut der Köln Bonn Airport seine Position als Marktführer im Low-Cost-Geschäft weiter aus. Von keinem anderen Flughafen in Europa können Passagiere so viele Ziele zu so günstigen Preisen erreichen.“

Der leitende Geschäftsführer von easyJet, Ed Winter, ist vom Erfolg des Billigfliegers am Airport Köln Bonn überzeugt: „Heute ist ein aufregender Tag für easyJet, weil es einen weiteren Schritt im geplanten Wachstum auf dem deutschen Markt repräsentiert. Es gibt gegenwärtig viele Möglichkeiten hier und für easyJet ist Deutschland von größter strategischer Bedeutung. Köln Bonn hat ein hervorragendes Potenzial.“

„Wir sind stolz, Europas größten Low-Cost-Carrier an den Köln Bonn Airport geholt zu haben“, sagte Garvens weiter. „Damit erweitern wir unser ohnehin schon dichtes europäisches Streckennetz um weitere attraktive Flugziele in England. Außerdem freuen wir uns, dass wir noch mehr ausländische Gäste hier begrüßen dürfen.“

An Bord des ersten easyJet aus Liverpool war auch Ron Gould, der Bürgermeister der Beatlesstadt, der seinen Amtskollegen Fritz Schramma aus Köln traf. Die beiden Metropolen sind seit 1952 durch eine Städtepartnerschaft verbunden.

Bereits seit dem 9. Juni bedient easyJet die Strecke Köln Bonn nach Nottingham. Vom 27. September an fliegt easyJet täglich nach London-Gatwick. Ab November sogar zweimal am Tag. Hier beginnen einfache Flüge bei 33,49 Euro, inklusive aller Steuern und Gebühren. Buchungen sind unter www.easyJet.com oder unter 01803–654 321 möglich.


easyJet fliegt europaweit 156 Strecken und verbindet 45 Schlüsselflughäfen miteinander. In den vergangenen 12 Monaten sind rund 22 Millionen Passagiere mit dem Low-Cost-Carrier geflogen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben