Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Flüge von Bremen nach Nürnberg

Der Flughafen Bremen erweitert ab Ende Februar sein Streckennetz um eine neue innerdeutsche Verbindung: Die Airline Twin Jet nimmt ab dem 29. Februar die Strecke zwischen Bremen und Nürnberg in ihr Flugprogramm auf.

Twin Jet ist eine französische Fluggesellschaft die ihre Basis am Flughafen Marseille hat und die an das Vielfliegerprogramm „Flying Blue“ der Airfrance angeschlossen ist. Durchgeführt werden die werktäglichen Flüge mit einer Beechcraft 1900D, die bis zu 19 Passagieren Platz bietet.
Tickets gibt es unter www.airfrance.de oder im Reisebüro





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben