Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Flüge mit hlx von Leipzig/Halle nach Düsseldorf, München, Klagenfurt und Salzburg

Mit hlx günstig ab Leipzig/Halle fliegen
Mit Beginn des Winterflugplanes Ende Oktober nimmt hlx, die zum TUI-Konzern gehörende Niedrigpreis-Airline, mit Düsseldorf und München zwei weitere Verbindungen auf, denen im Dezember Klagenfurt und Salzburg folgen werden. Damit wird Leipzig/Halle zum vierten deutschen Abflughafen der Airline, die hier zunächst ein Flugzeug vom Typ Fokker 100 stationiert. Bereits im Frühjahr 2007 könnte ein weiterer Jet hinzukommen.
HLX fliegt seit Ende März dieses Jahres erfolgreich die Strecke Leipzig/Halle-Stuttgart.

Buchung
Die neuen Verbindungen sind unter www.hlx.com zum Taxipreis ab 19,99 Euro pro Person und Strecke buchbar.
Buchungen und Reservierungen sind auch telefonisch (zzgl. 7,50 Euro Person/Strecke), werktags von 07:30 bis 22:30 Uhr bzw. an Wochenenden und Feiertagen von 10:00 bis 19:00 Uhr, unter Tel. 0180 509 3 509 (0,12€/Min.) möglich.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben