Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Flight Centre erweitert seinen Geschäftsreisebereich in Deutschland

Nach der Übernahme der Opodo Corporate von eDreams ODIGEO, kündigte Flight Centre Travel Group (FCTG) Pläne zur Erweiterung des Geschäftsreisebereichs an. Opodo Corporate wird bis Ende diesen Jahres als FCTG Corporate geführt und ab 1. Januar 2018 innerhalb des globalen Flagship Brands von Flight Center Travel Management, FCM Travel Solutions. FCM ist seit 2006 in Deutschland durch die Partnerschaft mit der Geschäftsreisesparte der DER Touristik aktiv.

Diese war einer der ersten europäischen Geschäftsreiseanbieter, der dem weltweiten FCM-Partnernetzwerk beitrat und seitdem unter der Marke FCM Travel Solutions agiert.

Nach der Partnerschaft möchte sich die Geschäftsreisesparte der DER Touristik neu auf dem deutschen Geschäftsreisemarkt positionieren. Um den Zielen beider Parteien gerecht zu werden, einigten sich die Netzwerkpartner FCM und DER Business Travel einvernehmlich und beschlossen, ihre bestehende Partnerschaft ab Januar 2018 zu beenden.

Christoph Führer, Geschäftsführer der Geschäftsreisesparte der DER Touristik, erläutert: „Die enge Kooperation mit FCM Travel Solutions und dem gesamten Netzwerk war ein großer Gewinn für uns, um unsere deutschen und internationalen Kunden zu bedienen. Wir möchten FCM Travel Solutions für die professionelle und fruchtbare Zusammenarbeit danken.“

„Als Flagship-Division für Geschäftsreisen der Flight Center Travel Group ist FCM in mehr als 90 Ländern in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika, Asien und Amerika tätig. Um unsere in Equity-Besitz befindliche Geschäftsreisepräsenz in Nordeuropa zu stärken, starteten wir im vergangenen Jahr eine Akquisitionsstrategie, die eine Vereinbarung mit eDreams ODIGEO zum Erwerb von Travellink Corporate in mehreren Märkten beinhaltet. Dazu gehört auch Opodo Corporate in Deutschland „, kommentiert Steve Norris, Geschäftsführer der Flight Center Travel Group.

„Aus dieser Investition und auf Grund des potenziellen Wachstum unseres eigenen Firmenreisegeschäfts in Deutschland resultiert die Beendigung der aktuellen Partnerschaft zwischen FCM und DER Touristik zu Beginn des Jahres 2018. Unser neuer, zu 100% eigener Betrieb, wird bis zum 1. Januar 2018 als FCTG Corporate tätig sein. Im Anschluss erfolgt die Umfirmierung zu FCM Travel Solutions.“

„FCM pflegte in den letzten elf Jahren eine hervorragende Beziehung zur Geschäftsreisesparte der DER Touristik, als geschätzter Gründungspartner des globalen Netzwerks von FCM. Im Namen von FCM Travel Solutions danke ich DER Touristik für die langjährige Unterstützung als Partner in Deutschland.“
Quelle: Flight Centre Travel Group





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben