Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Firmenkunden suchen Alternativen zur DCC

Auch wenige Tage vor der Einführung der geplanten Lufthansa-DCC spricht sich die Mehrheit der VDR-Mitglieder gegen die zusätzliche Gebühr in Höhe von 16 Euro aus. Demnach bestätigt eine aktuelle Umfrage des VDR, dass immer noch rund 70% der befragten Geschäftsreise-Verantwortlichen in den Unternehmen planen, das Geschäft von der Lufthansa-Gruppe wegzusteuern oder dies in Betracht ziehen.

Mit 83 Prozent hat zudem die Zahl derer zugenommen, für die Direktbuchungen über die Websiten der Lufthansa keine Alternative zu den bisher genutzten Buchungskanälen darstellen – bei der ersten Umfrage des VDR im Juni waren es rund 77 Prozent. „Das zeigt ganz deutlich, dass die Lufthansa ihrer wichtigsten Kundengruppe weder ausreichend Zeit, noch entsprechende Alternativen geboten hat, um auf die DCC zu reagieren“, so Hans-Ingo Biehl, Hauptgeschäftsführer des Geschäftsreiseverbands VDR.

Dabei fürchten mehr als 93 Prozent vor allem den finanziellen Mehraufwand, der durch die zusätzliche Gebühr entsteht. „Mit der DCC greift die Lufthansa massiv in die Geschäftsprozesse ein. Die dadurch entstehenden Mehrkosten gehen allein zulasten der Unternehmen“, erläutert Biehl. Der VDR hatte sich in den letzten Monaten mehrmals an die Lufthansa gewandt, sich gegen die Einführung der DCC ausgesprochen und zum Dialog sowie einer gemeinsamen Lösungsfindung aufgerufen. „Wir bedauern sehr, dass die Lufthansa an ihren Plänen so rigoros festhält. Der nationale und internationale Protest gegen die DCC zeigt doch ganz deutlich, dass ein solches Vorgehen vom Markt nicht toleriert wird.“ Dabei spiele auch die internationale Ebene eine entscheidende Rolle, denn hier könnten die Unternehmen leichter auf andere Airlines umsteuern. Es sei zudem schwer vorstellbar, dass es technologisch nicht möglich sein soll, Buchungswege zu schaffen, die allen Prozessanforderungen entsprechen, so Biehl.
Quelle: vdr-service.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben