Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Firmen können die direkten und indirekten Reisekosten weiter senken

Geschäftsreisedienstleister HRG Germany bietet Unternehmen eine neue Dienstleistung an. Unter dem Namen „HRG eBusiness Adoption“ werden Firmen, die verstärkt mit elektronischen Einkaufsprozessen (e-Procurement) zusätzliche Ersparnisse erzielen wollen, beraten und betreut. Das Angebotsspektrum umfasst auf die Firmen abgestimmte Trainings, Unterstützung bei der Analyse, wo und wie sich elektronische Einkaufsprozesse optimieren lassen, das Aufzeigen von Verbesserungspotenzialen, laufenden Support und Audits.

Nach Angaben von Ino Ecker, Leiter Competence Center eBusiness bei HRG Germany, unterstützen diese Maßnahmen die Firmen effektiv dabei, die direkten und indirekten Reisekosten weiter zu senken. „Wir verzeichnen seit einiger Zeit einen erhöhten Bedarf der Unternehmen nach weiterführender Unterstützung nach der eigentlichen Implementierung einer Onlinebuchungs-lösung. Mit HRG eBusiness Adoption können wir diesen Bedarf nunmehr optimal decken und setzen diesen Service bereits bei ersten Kunden erfolgreich um.“ Getreu dem Motto ‚Nach der Implementierung ist vor der Implementierung’ gelte es, die Nachhaltigkeit des Gesamtprozesses zu gewährleisten, um die gewünschten Kostensenkungen zu erzielen.

www.hrgworldwide.com/de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN