Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Finnair verbessert Vielfliegerprogramm

Finnair bietet den Mitgliedern ihres Vielfliegerprogramms Finnair Plus jetzt mehr Vorteile. Seit kurzem entfällt für treue Finnair-Kunden bei der Buchung von Classic Award-Flügen zu Zielen in Europa sowie nach Tel Aviv und Dubai der Treibstoffzuschlag. Für einen einfachen Flug innerhalb Europas beträgt die Kerosingebühr zwischen 15 und 40 Euro.

Flugprämien sind die beliebteste Art, Finnair Pluspunkte zu nutzen. Die erforderliche Anzahl von Finnair Pluspunkten für Classic Award-Flüge bleibt unverändert. Die staatlichen Steuern und Gebühren sind aber nach wie vor von den Passagieren zu entrichten.
Mehr Informationen über das Vielfliegerprogamm Finnair Plus sind erhältlich unter www.finnair.com/plus.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben