Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Finnair streicht Stuttgart

Die Strecken von Helsinki nach Stuttgart wird Finnair aus Rentabilitätsgründen in Kürze aufgeben.

Der Flugverkehr nach Stuttgart wird am 1. März eingestellt. Von Deutschland nach Finnland und zur Asien-Drehscheibe Helsinki stehen nach wie vor die täglichen Finnairverbindungen ab/bis Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München zur Verfügung. Für bereits getätigte Reservierungen sind aufgrund des Wegfalls der Strecken Erstattungen und Umbuchungen möglich.

Umbuchungen für die Finnairflüge ab/bis Stuttgart können nach Frankfurt, München und Zürich in derselben Buchungsklasse vorgenommen werden. Rerouting ist ab 1. März mit Air Berlin und Finnair möglich, wobei der Langstreckenflug mit Finnair erfolgen muss.


Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer +49 1805-010466.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben