Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Finnair passt Treibstoffzuschläge an

Um die weiter gestiegenen Kerosinpreise aufzufangen, passt Finnair ihren Treibstoffzuschlag an. Für Reisen ab dem 01. August 2006 wird der Kerosinzuschlag für Langstreckentickets von bisher 50 Euro auf 55 Euro pro Streckenabschnitt angehoben. Der Kerosinzuschlag für die Kurz- und Mittelstrecken wird ebenfalls um 5 Euro pro Streckenabschnitt erhöht und beträgt dann 19 Euro auf den Inlandsrouten und 25 Euro auf den Europarouten. Die Anhebung betrifft alle Tarifarten.

Der Betrag erscheint in der Steuerrubrik des Flugscheins unter dem Code YR und wird zusammen mit dem Versicherungszuschlag ausgewiesen.

Finnair





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben