Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Finnair fliegt ab August wieder zwischen Stuttgart und Helsinki

Die finnische Fluggesellschaft Finnair hat die Strecke Stuttgart – Helsinki wieder in ihren Flugplan aufgenommen. Ab dem 16. August dieses Jahres bietet Finnair zehn Flüge pro Woche und Richtung an. Damit verbessern sich für Reisende aus der Region Stuttgart insbesondere die Anschlussverbindungen zu den Finnair-Destinationen in Asien.

Finnair hatte ihre Flüge zwischen Stuttgart und Helsinki Ende November 2009 aufgrund einer gesunkenen Nachfrage eingestellt. „Die allgemeine wirtschaftliche Situation hat sich seitdem wieder deutlich positiver entwickelt. In den vergangenen Monaten sind viele Kunden mit dem Wunsch an uns herangetreten, dass wir Stuttgart wieder in unseren Flugplan aufnehmen. Insbesondere die Wochenend-Anschlussflüge Richtung Asien werden stark von unseren größeren Firmenkunden aus der Region Stuttgart nachgefragt. Deshalb haben wir jetzt wieder die Kapazitäten, um mit einem verbesserten Produkt in den Markt zu gehen“, sagt Jan Pellinen, Vertriebsdirektor Finnair Deutschland.

Durch die Neuauflage dieser Flugroute schafft Finnair für die Region Stuttgart nicht nur wieder eine schnelle Verbindung nach Finnland. Sie bietet Reisenden über das Drehkreuz Helsinki vor allem auch effizientere Anschlussverbindungen zu den Finnair-Destinationen in Asien. „Wir haben die Abflugzeiten in Stuttgart im Hinblick auf die Anschlussflüge nach Asien über das Drehkreuz Helsinki wesentlich verbessert“, erklärt Jan Pellinen.



Flüge von Stuttgart nach Helsinki heben ab August täglich mittags um 12.05 Uhr ab. Abends fliegt Finnair diese Strecke jeden Donnerstag, Freitag und Sonntag gegen 19 Uhr. Von Helsinki nach Stuttgart geht es montags, freitags und samstags morgens jeweils um 7.45 Uhr. Abendflüge starten auf dieser Route täglich gegen 17 Uhr. Dabei setzt die Fluggesellschaft Embraer 170 Jet-Maschinen mit 76 Sitzen ein. Die Finnair-Flüge zwischen Stuttgart und Helsinki können ab sofort gebucht werden.

www.finnair.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben