Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Fahren und sparen in den USA

Bei holiday autos gibt es für alle Mietwagen-Buchungen für die USA mit einer Mietdauer von mindestens 15 Tagen zehn Prozent Nachlass
Preishammer USA: Wer ab April diesen Jahres einen Aufenthalt in den Vereinigten Staaten plant, kann eine Spar-Aktion des Mietwagen-Vermittlers holiday autos nutzen. Auf Buchungen mit einer Mietdauer von mindestens 15 Tagen gewährt holiday autos für den Mietzeitraum vom 1. April bis 31. Oktober 2004 einen Nachlass von zehn Prozent. Das Angebot ist gültig für alle Reservierungen bis zum 31. März 2004.

Ein weiterer Vorteil für Mietwagen-Kunden: In den Alles-Inklusive-Tarifen von holiday autos sind Leistungen wie eine erhöh-te Haftpflichtdeckungssumme, eine Vollkasko- und Kfz-Diebstahlversicherung ohne Selbstbeteiligung, unbegrenzte Kilometerzahl, alle Steuern sowie Flughafenbereitstellung und –gebühren bereits enthalten.

Zudem hat holiday autos speziell für die USA die Tarife „USA max. super inclusive“ und „USA under 25 all inclusive“ parat, die weitere Leistungen wie zum Beispiel kostenfreie Einwegmieten, die Nutzung des Fahrzeugs durch einen Zusatzfahrer oder eine erste Tankfüllung enthalten.

holiday autos, ein Tochterunternehmen von lastminute.com, ist mit über einer Million Anmietungen jährlich der weltweit größte Vermittler im Bereich Urlaubsmietwagen und bietet Ferienautos in über 80 Ländern mit als 4.000 Mietstationen.

Alle Mietwagen-Angebote von holiday autos sind unter Telefon 0180 – 5 17 91 91 (12 cent/min), im Reisebüro oder unter (http://www.holidayautos.de ) buchbar.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN