Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Exklusives Prüfsiegel als zertifiziertes Business- und Konferenz-Hotel

Für eine besonders anspruchsvolle Zielgruppe ist das Grand Hotel Hessischer Hof in Frankfurt schon seit langem interessant – jetzt wurde es auch offiziell mit den exklusiven Prüfsiegeln „Certified Business Hotel“ und „Certified Conference Hotel“ vom VDR (Verband Deutsches Reisemanagement) ausgezeichnet. Damit weiß jeder Geschäftsreisende und Tagungsgast sofort, dass dieses Hotel seinen Anforderungen und Bedürfnissen entspricht. Auch die Planung im Vorfeld einer Veranstaltung wird den Event Managern deutlich erleichtert, da das Gütesiegel Certified Conference Hotel von vornherein einen hohen Standard verspricht. Der Hessische Hof wird in den wichtigsten Hotelreservierungs-Systemen,
-Programmen und -Führern als geschäftsreisegeeignetes Hotel gekennzeichnet.

„Unser Gast kann sich auf moderne und zeitgerechte Kernleistungen verlassen, unter anderem eine geprüfte Arbeitsfläche mit guter Beleuchtung im Zimmer, Internetzugang, Kreditkartenakzeptanz, TV mit Nachrichtensender, Mobilfunkerreichbarkeit und Parkplatz im Haus“, so Generaldirektor Eduard M. Singer. „Als VDR-zertifiziertes, kundenorientiertes Hotel bekennen wir uns außerdem ausdrücklich zu freundlichem und aufmerksamem Service. Wir haben alle Voraussetzungen dafür geschaffen, dass sich anspruchsvolle Geschäftsreisende und Tagungsgäste bei uns wohl fühlen und erfolgreich agieren können.“

VDR Hotel-Zertifizierung

Das Prüfungsverfahren, dem sich das Hotel unterziehen muss, ist ausgesprochen detailliert. Fachleute begehen sämtliche Räumlichkeiten, die Beurteilungen im Prüfbericht werden dann von einem Projektbüro des VDR auf einem Ergebnisbogen ausgewertet und beurteilt. Folgende Kriterien wurden im Hotel Hessischer Hof für die Zertifizierung zum Business Hotel untersucht:

– Mobilfunkerreichbarkeit

– Internetzugang

– Kreditkartenakzeptanz

– Check-In ab 15 Uhr

– TV mit Nachrichtensender

– Parkplatz am Haus

– Arbeitsfläche im Zimmer

– Auf Wunsch: kleines Frühstück

– Rechnung nach Firmenreisepolitik

– Geprüfte Matratzenqualität

Des Weiteren wurde der Hessische Hof im Bezug auf die Zertifizierung zum Conference Hotel in folgenden Bereichen geprüft:

– Eigener professioneller Tagungsbereich

– Standardisiertes Informationsmaterial

– Standardisierte Angebotsabwicklung

– Professionelle, tagungsspezifische F&B Leistungen

– Professionelle Veranstaltungsbetreuung

– Standardisierter Abrechnungsprozess

– Ausstattung und Dienstleistung für Geschäftsreisende

Dem Grand Hotel Hessischer Hof wurden beide Zertifizierungen des VDR ausgehändigt und die begehrten Prüfsiegel überreicht. Die Zertifizierung gilt nun für drei Jahre. In den kommenden Jahren wird auch die Einhaltung der Kriterien stichpunktartig durch den VDR geprüft. „Wir sind sehr stolz auf die Zertifizierung“, erklärt Eduard M. Singer. „Bestätigen uns doch diese Prüfsiegel, dass wir im Bezug auf unsere Dienstleistungen und Prozessabläufe als exklusives Tagungshotel für Konferenzen und Dienstreisende einen perfekten Service bieten.“

www.hessischer-hof.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN