Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Exklusive Raten für Best Western Rewards Mitglieder

Die Teilnehmer des Bonusprogramms der Best Western Hotels & Resorts, Best Western Rewards, profitieren jetzt von exklusiven Übernachtungspreisen, die nur ihnen zugänglich sind. Die neue Best Western Rewards Rate bietet den mittlerweile rund 30 Millionen Mitgliedern des Programms weltweit in über 4.200 Best Western Hotels Exklusivpreise von bis zu zehn Prozent unter der besten flexiblen Rate. In den Ländern Deutschland, Schweiz, Österreich, Luxemburg, Kroatien, Slowenien, Slowakei, Ungarn und Tschechien erhalten Mitglieder ebenso auf den Sparpreis oder den Frühbucherpreis in allen teilnehmenden Best Western Hotels entsprechende Vergünstigungen. Reisende, die bereits eine Rewards-Kundennummer besitzen, loggen sich hierzu mit ihren Mitgliedsdaten auf der Best Western Webseite unter www.bestwestern.de/rewardsrate ein und erhalten dann eine Übersicht und Zugriff auf die verfügbaren Best Western Rewards Raten. Über das Rewards-Logo wird die Best Western Rewards Rate im regulären Such- und Buchungsprozess auf den Best Western Webseiten kenntlich gemacht. „Wir arbeiten stetig daran, das Angebot für unsere treuen Gäste und Kunden auszubauen und noch attraktiver für Interessierte zu machen“, sagt Carmen Dücker, Stellvertretende Geschäftsführerin und verantwortlich für E-Commerce, Marketing und Distribution bei der Best Western Hotels Central Europe GmbH. „Dabei hören wir auf deren Wünsche und Bedürfnisse nach dem unkomplizierten Einlösen von Punkten und Freiübernachtungen, nach digitalen Mitgliedskarten und nach exklusiven Preisen und Angeboten. Nicht umsonst gehört unser Loyaltyprogramm zu einem der beliebtesten Hotelprämien-Programme der Welt.“

Immer dabei: Digitale Kundenkarte
Zusätzlich bietet Best Western Hotels & Resorts als eine der ersten Hotelmarken den Mitgliedern ihres kostenfreien Kundenbindungsprogramms Best Western Rewards bereits digitale Kundenkarten an. Statt einer Kundenkarte in Plastikform können sich Mitglieder die digitale Karte für ihr Smartphone bestellen und damit zukünftig ihre Kartennummer in ihrem Smartphone mit sich führen. Die digitalen Karten können in Apple Wallet, Android Pay oder anderen Apps auf mobilen Endgeräten gespeichert werden. „Unsere Mitglieder müssen weniger Plastikkarten in der Geldbörse mit sich herumtragen und haben jederzeit alle relevanten Informationen wie Status, Punktestand und Mitgliedsnummer zu Hand“, beschreibt Dücker die Vorteile.

Ohne Verfallsdatum: Punkte unbegrenzt gültig
Die Punkte, die Best Western Rewards Mitglieder für ihre Aufenthalte bekommen, sind unbegrenzt gültig. Bei dem Loyalitätsprogramm, das 1988 ins Leben gerufen wurde und für Mitglieder kostenfrei ist, sammeln Gäste bei Übernachtungen in Best Western Hotels Punkte, die sie gegen Freiübernachtungen in über 4.200 Hotels weltweit oder bereits nach fünf Übernachtungen in attraktive Gutscheinprämien einlösen können. Zudem profitieren alle Best Western Rewards Mitglieder von Angeboten, die exklusiv nur für Mitglieder buchbar sind. Zu den internationalen Kooperationspartnern von Best Western Rewards aus der Luftfahrt-Industrie gehören insgesamt mehr als 20 Airlines. Weitere Kooperationsunternehmen sind unter anderem die Autovermieter AVIS und Sixt sowie Deutschlands größtes Bonussystem Payback.

Vorteile für Elite-Mitglieder
Nach nur wenigen Übernachtungen erreichen Mitglieder einen der Elite Status Level, die viele weitere Vorteile bieten. Elite-Mitglieder erhalten dabei je nach Status Vorteile wie bis zu 50 Prozent zusätzliche Bonuspunkte bei Übernachtungen, exklusive Angebote nur für Mitglieder, Upgrade in die nächsthöhere Zimmerkategorie oder auch Willkommensgeschenke bei Anreise. So erreichen Mitglieder bereits nach zehn Übernachtungen oder sieben Aufenthalten innerhalb eines Kalenderjahres den ersten Gold Status mit zehn Prozent Bonuspunkten auf die regulär vergebenen Punkte bei jeder Übernachtung. Nach 15 Übernachtungen erreichen Mitglieder den Platinum Status, bei dem es auf Übernachtungen zusätzlich 15 Prozent Bonuspunkte, ein Zimmer-Upgrade sowie ein Willkommensgeschenk bei Anreise gibt. Mitglieder, die in einem Jahr 30 Übernachtungen in Best Western Hotels weltweit haben, erreichen den Diamond Status, der ihnen 30 Prozent Bonuspunkte bei Übernachtungen sichert. Der höchste Mitgliederstatus heißt Diamond Select und wird nach 50 Übernachtungen im Jahr erreicht. Mit der Diamond Select Karte erhalten Mitglieder zusätzlich 50 Prozent Bonuspunkte bei Übernachtungen.

Status Match: Über Nacht Vorteile bei Best Western
Gäste, die bereits bei einem anderen Hotel-Bonusprogramm einen Elite-Status erreicht haben, können mit dem „Best Western Rewards Status Match“ ihre Elite-Vorzüge auch in den Best Western Hotels & Resorts genießen. Dazu muss auf der Webseite www.bestwestern.de/rewards einfach nur ein Formular ausgefüllt werden und gemeinsam mit einem aktuellen Kontoauszug des entsprechenden Hotel-Bonusprogramms eingereicht werden. Gäste erhalten danach schnell und bequem den entsprechenden Statuslevel auch bei Best Western und sichern sich die Vorzüge einer Elite-Mitgliedschaft.

Weitere Informationen unter www.bestwestern.de/rewards





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben