Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Eurowings und Hertz kündigen Partnerschaft an

Die Autovermietung Hertz Europe Limited hat eine globale Partnerschaft mit der Lufthansa-Tochter Eurowings und ihrem Vielfliegerprogramm „Boomerang Club“ geschlossen. Kunden der europäischen Fluggesellschaft können im Zuge der Partnerschaft über die Website Eurowings.com auf ein weltweites Angebot der Autovermietungen Hertz und Thrifty zugreifen, heißt es in einer Erklärung des Autovermieters.

Im Rahmen der neuen Partnerschaft erhalten die Eurowings-Passagiere eine große Auswahl an Mietwagenangeboten von Hertz und Thrifty. Darüber hinaus können Boomerang-Club-Mitglieder mindestens 500 Meilen für ihre Hertz-Anmietung und 250 Meilen für ihre Thrifty-Anmietung sammeln.

Eurowings-Kunden, die bei Hertz mieten, erhalten neben Sondertarifen und Spezialangeboten Zugriff auf den Leistungskatalog der Autovermietung, darunter den Online-Check-in, um Zeit am Schalter zu sparen, mit Ultimate Choice (nur in den USA erhältlich) die Möglichkeit, das Fahrzeug ihrer Wahl zu buchen, sowie eine große Auswahl an Extras für mehr Sicherheit. Dazu zählt auch Hertz Connect (unter anderem an ausgewählten europäischen Standorten erhältlich), ein mobiles Gerät, das zusätzliche Konnektivität, unbegrenzte Anrufe und umfassende Reiseführer bietet.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN