Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Eurowings legt 19 Flugzeuge still

Die Eurowings Luftverkehrs AG wird ab Beginn des Sommerflugplans 2010 am 28. März 2010 sukzessive ihre gesamte CRJ 200-Flotte mit 17 Flugzeugen und zusätzlich zwei Jets vom Typ CRJ 700 stilllegen. Damit verbunden ist ein deutlicher Stellenabbau bei der Regionalfluggesellschaft.
Die Unternehmensleitung steht mit den Vertretern der verschiedenen Mitbestimmungsgremien im Unternehmen bereits in Kontakt, um den Zeitplan für Verhandlungen über einen Interessensausgleich festzulegen.



Die Eurowings Luftverkehrs AG betreibt aktuell eine Flotte von 34 Flugzeugen der Typen CRJ 900, CRJ 700 und CRJ 200 von Bombardier. Die 17 CRJ 200 haben 50 Sitze und sind aufgrund der veränderten Rahmenbedingungen nicht mehr wirtschaftlich zu betreiben. Daher hat Lufthansa beschlossen, ihre Regio-Verkehre insgesamt umzustrukturieren und damit einen wirtschaftlicheren Betrieb der Strecken zu erreichen.


www.eurowings.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN