Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

EU-Kommission hat sich mit Lufthansa geeinigt

Die EU-Kommission hat heute (31.07.2009) bekannt gegeben, dass sie mit der Deutschen Lufthansa AG eine Einigung über die Voraussetzungen für eine Genehmigung des Zusammenschlusses erzielt hat. Damit ist eine wichtige inhaltliche Hürde zu einem positiven Abschluss der künftigen Partnerschaft überwunden. Zugleich gab es im Beihilfeverfahren klare Signale für eine positive Entscheidung. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass der Zusammenschluss im August formal besiegelt wird und möglicherweise auch noch im August, spätestens aber im Laufe des Monats September, das Closing stattfinden wird. Danach ist die Austrian Airlines Group ein Mitglied des Lufthansa Konzerns und damit Teil der größten Fluggesellschaft Europas.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben