Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Etihad eröffnet neue Business Class Lounge

Etihad Airways hat eine neue Business Class Lounge im Terminal 1 des Flughafens von Abu Dhabi eröffnet. Ab sofort können Gäste der Business Class von Etihad Airways den 24-Stunden-Service in der stilvoll eingerichteten Dining Area genießen oder in den hochmodernen Unterhaltungs- und Ruhebereichen entspannen.

Die neue Business Class Lounge von Etihad Airways bietet ein Business-Center für ungestörtes Arbeiten, eine Wi-fi Area, eine Bibliothek, eine Entspannungszone, einen Wellnessbereich, einen High-Tech-Spieleraum, eine Smokers Lounge und eine Kunstgalerie mit den Werken arabischer Künstler.

Im Spa-Bereich sorgen Experten für Wohlbefinden vor dem Abflug. In speziell eingerichteten Wellnessräumen können Gäste eine Gesichtsbehandlung, Bein- oder Fußmassage genießen.
Im Februar wurde bereits die neue First Class Lounge von Etihad eröffnet. Zusammen mit der neuen Business Class Lounge bieten die Premium Lounges nun Platz für bis zu 200 Gäste.

Dazu sagte Geert Boven, Executive Vice President Sales and Services von Etihad Airways: “Etihad möchte seinen Gästen besten Service bieten, ob vor oder während des Fluges. Wir haben sehr viel positive Resonanz von unseren Gästen zur neuen First Class Lounge bekommen. Die Gäste unserer Business Class sollen sich in dieser neu geschaffenen Oase genauso wohlfühlen.“

www.etihadairways.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN