Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Etihad Airways will nicht mehr mit Skytrax

Etihad Airways hat Skytrax in einem formellen Schreiben mitgeteilt, sich von Skytrax zurückzuziehen. Das beinhaltet auch die Skytrax World Airline Awards und das Skytrax Audit.

Diese Entscheidung beruht auf einer internen Überprüfung von Etihad Airways, die die Bewertungskriterien und Messungen des Skytrax Airline-Ratingsystem beinhaltet.
Die Kundenzufriedenheit zu messen und Feedback zu erhalten, hält Etihad Airways weiterhin für wichtig. Deshalb hat sich die Airline für monatlich durchgeführte Branchenuntersuchungen angemeldet und führt zudem selbst jeden Monat weitreichende Umfragen durch, um die Zufriedenheit der Fluggäste zu bewerten. Die so gewonnenen Erkenntnisse werden genutzt, um die Produkte und Serviceleistungen von Etihad Airways kontinuierlich weiter zu verbessern.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben