Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Etihad Airways prüft Einstieg bei Air Berlin

Die Süddeutsche Zeitung will erfahren haben, dass die Fluggesellschaft Etihad Airways aus dem Emirat Abu Dhabi prüft, bei der zweitgrößten deutschen Airline Air Berlin einzusteigen. Eine Entscheidung soll aber noch nicht gefallen sein.

Etihad Airways wurde 2003 gegründet und bedient vom Heimatflughafen Abu Dhabi mit 39 Langstreckenflugzeugen rund 60 Ziele weltweit unter anderem München und Frankfurt.

Die Aktie von Air Berlin hat reagiert und stieg heute zeitweise auf über 5 Euro.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN