Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Etihad Airways nimmt Nairobi auf

Etihad Airways wird ab dem 1. April 2012 die kenianische Hauptstadt Nairobi als 72. Destination in ihr Streckennetz aufnehmen. Auf der Verbindung ab Abu Dhabi kommt modernes Fluggerät vom Typ Airbus A320 in einer Zwei-Klassen-Konfiguration zum Einsatz.

Nairobi wird die erste Destination von Etihad Airways in Ostafrika. Die Fluggesellschaft setzt damit ihre Wachstumsstrategie, die Präsenz in wirtschaftlich aufstrebenden Märkten weiter auszubauen, fort.


www.etihadairways.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben